2000

Datum Grund Fahrzeuge
13.01.00
11.10 Uhr
Am Moore: Starke Rauchentwicklung im Flur und im 1. OG  
31.01.00
04.32 Uhr
L 116 Breitenburg: Baum beseitigen  
21.02.00
07.28 Uhr
L 116 Südspange: nach VU Ölspur beseitigt  
23.02.00
22.57 Uhr
Fa. Alsen: Klinkerförderband zur Zementmühle 1 brannte  
17.03.00
13.06 Uhr
L 116: Hubschrauber der Bundeswehr musste Notlanden, hatte Hydrauliköl verloren.  
19.04.00
13.12 Uhr
Breitenburger Straße: Katze im Kippfenster eingeklemmt  
12.05.00
13:40 Uhr
Fa. ALSEN AG: Während der Grundreparatur ist bei Schweißarbeiten im Inneren der Sandmühle, die zum Feinmahlen von Sand in nassem Milieu dient, die Gummipanzerung in Brand geraten, obwohl alle vorbeugenden Brandschutzmaßahmen umgesetzt waren.
Bilder
FF Lägerdorf: MTW, TLF 8/18, LF 16, LF 8, RW 1
FF Rethwisch: LF 16, MTF
FF Neuenbrook: LF 8/6
14.05.00
01.50 Uhr
A 23 AS Horst Richtung AS Elmsohrn: nach VU Unfallstelle ausleuchten.  
15.05.00
05.45 Uhr
2. Moorwiese: Wasser lenzen in der Pumpenstation  
28.05.00
21.30 Uhr
Südspange Richtung AS Lägerdorf: Oelspur beseitigen  
28.05.00
21.44 Uhr
Heidestraße: Baum auf Garage gestürzt  
29.05.00
00.52 Uhr
Königsbergerstraße: Baum umgestürzt  
25.06.00
03.05 Uhr
Breitenburger Straße: Telefonzellenbrand  
06.08.00
03.10 Uhr
Nachbarschaftshilfe Leerstehendes Einfamilienhaus in der Dorfstraße� in Rethwisch. Bandursache unbekannt. Das Haus war unbewohnt, es war kein Stromanschluß� vorhanden. Renovierungsarbeiten waren noch nicht abgeschlossen.
Bilder
FF Lägerdorf: TLF 8/18, LF 16, LF 8
FF Rethwisch: LF 16, MTF
03.09.00
22.51 Uhr
A 23 AS Lägerdorf Richtung Itzehoe: 1 PKW Brand  
17.09.00
08.26 Uhr
A 23 Richtung Itzehoe: Schwerer VU mit 1 eingeklemmten Person  
22.10.00
03.55 Uhr
A 23 AS Lägerdorf Richtung Itzehoe: 1 PKW Brand  
26.10.00
02.44 Uhr
A 23 Richtung Itzehoe: Schwerer VU mit 1 eingeklemmten Person  
10.11.00
15.32 Uhr
A 23 Hohenfelde Richtung AS Lägerdorf: 1 PKW Brand  
10.11.00
16.22 uhr
A 23 Hohenfelde Richtung AS Lägerdorf: Ölspur beseitigen  
22.11.00
09.45 Uhr
A 23 Richtung Hamburg: nach VU Benzin aufgenommen und Fahrzeug bis zur Böschung geschleppt, da das Seil vom Abschleppunternehmer nicht lang genug war.  
14.12.00
09.28
L116 Niederreihe AS Hohenfelde: nach VU Straße reinigen  
31.12.00
18.26 Uhr
Auf dem Schulgelände brannte ein Papierkontainer  

 

 

2001

Datum Grund Fahrzeuge
17.01.2001
17.36 Uhr
Rosenstraße: Im VW Kleinbus brannte es im Motorraum.  
19.02.2001
18.00 Uhr
Gärtnerstraß3, Breitenburger Straße, Münsterdorfer Straße, Steinkamp: Ölspur beseitigen  
09.03.2001
10.27 Uhr
Südspange A 23 AS Lägerdorf: mit Kies beladener LKW war umgestürzt, der Tank wurde dabei beschädigt. Der Dieselkraftstoff musste umgepumpt werden, anschließend wurde mit
der Entladung des Aufliegers begonnen.
 
01.04.2001
15.54 Uhr
Wiesengrund: Kleiner Flächenbrand am Förderband  
19.04.2001
08.30 Uhr
Rosenstraße: Bäume abnehmen  
14.05.2001
10.37 Uhr
Schinkel / Südspange: Nach VU mit Krad Ölspur beseitigen  
17.05.2001
14.20 Uhr
Nachbarschaftshilfe: Ehemaliger Bauernhof (Resthof)in der Dorfstraße Rethwisch. Bandursache unbekannt. Das weich gedeckte Haus (Reet) stand unter Denkmalschutz. Allerdings war es unbewohnt, es war kein Stromanschluß vorhanden. Langjährige Sanierungsarbeiten waren noch nicht abgeschlossen. Zwei Jahre vorher ist bereits die unmittelbar angrenzende Scheune abgebrannt. Bilder FF Lägerdorf: MTW, TLF 8/18, LF 16, LF 8, RW 1
FF Rethwisch: LF 16, MTF
FF Neuenbrook: LF 8/6
04.06.2001
13.21 Uhr
Goethestraße: Kellerbrand nach überhitzten Heizkessel  
10.06.2001
12.18 Uhr
Liliencronstraße: Papiercontainer brannte  
05.07.2001
13.30 Uhr
L116: ca.1km lange Ölspur (Verursacher unbekannt)  
23.07.2001
21.45 Uhr
Gärtnerstraße: Küchenbrand, E-Herd wurde vergessen auszumachen  
08.08.2001
20.57 Uhr
A 23 Km 38,5: PKW hatte Getriebeöl verloren  
24.08.2001
03.16 Uhr
Grüner Weg: Keller lenzen (Fehlalarm)  
24.08.2001
03.19 Uhr
Uhlandstraße: Keller lenzen  
24.08.2001
03.20 Uhr
Breitenburgerstraße: Keller lenzen  
24.08.2001
03.20 Uhr
Breitenburger Str. / Gärtnerstr.: Kanalisationsschacht lenzen  
24.08.2001
03.25 Uhr
Am Walde: Keller lenzen  
24.08.2001
05.13 Uhr
Klaus-Groth-Straße: Keller lenzen  
24.08.2001
06.40 Uhr
Lessingstraße: Keller lenzen  
24.08.2001
08.05 Uhr
Stiftstraße: Keller lenzen  
24.08.2001
09.55 Uhr
Bergstraße: Keller lenzen  
08.09.2001
05.47 Uhr
Moorburg / Rethwischer Straße: VU mit 2 verletzten Personen  
12.09.2001
14.26 Uhr
A 23 AS Itzehoe Süd: Nach VU 1 defekter Tank ca. 500Ltr Dieselkraftstoff aufgenommen  
15.10.2001
06.16 Uhr
A 23 AS Horst Richtung Süden: 1 PKW Brand  
16.11.2001
11.30 Uhr
Steinkamp, Breitenburger, Rethwischer Straße: Ölspur beseitigen  
09.12.2001
15.34 uhr
A 23 AS Lägerdorf Richtung Süden: VU mit 9 Verletzten Personen.
Bilder
Lägerdorf:
MTW, TFL8, LF16, LF8, RW1, Notstrom
29.12.2001
12.50 Uhr
Zander'sche Koppel: Regenrückhaltebecken lenzen  

 

 

2002

Datum Grund Fahrzeuge
16.01.02
11.30 Uhr
Norderstr.: Gasheizung hat Feuer gefangen  
16.01.02
18.10 Uhr
Münsterdorfer Straße: VU mit eingeklemmter Person (Fehlalarm)  
28.01.02
22.40 Uhr
Dorfstraße: Ast beseitigen (Sturmschaden)  
28.01.02
23.09 Uhr
Münsterdorfer Str. / Stiftstr.: Baum beseitigen (Sturmschaden)  
28.01.02
23.20 Uhr
L 116: 6 Bäume beseitigen (Sturmschaden)  
29.01.02
00.19 Uhr
Steinkamp / Breitenburger Straße: Baum beseitigen (Sturmschaden)  
01.02.02
17.41 Uhr
Fa. ALSEN AG: Eine Förderbandanlage zum Transport von Brennstoffen ist in Brand geraten. Die Ursache konnte nicht eindeutig geklärt werden. Bilder FF L�erdorf: MTW, TLF 8/18, LF 16, LF 8, RW 1
FF Rethwisch: LF 16, MTF
FF Neuenbrook: LF 8/6
02.02.02
16.50 Uhr
Breitenburger Straße: In einem Unterstand gelagertes Holz und Pappe brannte  
02.02.02
21.19 Uhr
Münsterdorfer Straße: In der Bushaltestelle brannte ein Papierkorb  
19.02.02
08.21 Uhr
L 116: 2 Bäume beseitigen (Sturmschaden)  
22.02.02
05.56 Uhr
L 116: 2 Bäume beseitigen (Sturmschaden)  
26.02.02
16.15 Uhr
L 116: 2 Bäume beseitigen (Sturmschaden)  
27.02.02
16.15 Uhr
Dorfstraße: 1 Baum vom Carport beseitigen (Sturmschaden)  
01.03.02
16.28 Uhr
Rosenstr./Dorfstr./Am Jahnplatz: Ölspur beseitigen  
07.03.02
01.23 Uhr
L 116: 2 Bäume beseitigen (Sturmschaden)  
25.03.02
01.22 Uhr
Itzehoe Edendendorf A 23 AS Edendorf: VU 1Person Exitus. Unfallstelle ausleuchten.  
29.03.02
11.37 Uhr
AS Hohenfelde Km 35,1 bis 39,2: Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen (Öl und Kühlwasser beseitigen  
21.04.02
03.02 Uhr
Südspange (Alsen): 1 PKW-Brand  
13.05.02
15.35 Uhr
L 116 Einfahrt Breitenburger Straße: Nach VU Öl u. Benzinspur ca. 15 m beseitigen  
03.06.02
19.54 Uhr
A 23 AS Horst Richtung Hohenfelde: VU mit Personenschaden  
07.06.02
09.09 Uhr
Lägerdorf: Heckenbrand  
18.06.02
19.34 Uhr
L 116 Saturn: 3 Bäume beseitigt  
18.06.02
20.06 Uhr
Heidestraße: Bei der Schlämmerei 3 größere Äste beseitigt  
18.06.02
20.30 Uhr
Sandweg: Äste beseitigt  
19.06.02
19.00 Uhr
Sandweg: 1 Baum beseitigt  
15.07.02
22.35 Uhr
Breitenburger Straße: Keller lenzen  
18.07.02
07.15 Uhr
1. Morwiese: Keller lenzen  
18.07.02
09.50 Uhr
Herm. Löns Straße: Keller lenzen  
18.07.02
14.25 Uhr
Wilhelmstraße: Keller lenzen  
18.07.02
16.52 Uhr
L 116: Aus der Grube Saturn Wasser lenzen  
18.07.02
21.54 Uhr
Wilhelmstraße: Keller lenzen  
18.07.02
23.04 Uhr
Wilhelmstraße: Keller lenzen  
19.07.02
05.25 Uhr
Breitenburger Straße: Schmutzwasser aus den Schächten lenzen  
19.07.02
09.45 Uhr
Goethestraße: Keller lenzen  
19.07.02
10.04 Uhr
Bockskoppel: Keller lenzen ,Wasser steht ca. 50 cm hoch  
19.07.02
10.15 Uhr
Bockskoppel: Keller lenzen  
22.07.02
16.05 Uhr
Bockskoppel: Abwasserleitung prüfen  
28.07.02
23.16 Uhr
K 64 kurz vor Lägerdorf: VU mit eingeklemmter Person  
12.08.02
06.24 Uhr
Uhlandstraße: Keller lenzen  
12.08.02
07.30 Uhr
Lessingstraße: Schmutzwasserkanal lenzen  
12.08.02
08.20 Uhr
Am Walde: Schmutzwasserschacht lenzen  
12.08.02
09.15 Uhr
Stiftstraße / Am Walde: Schmutzwasserschacht lenzen  
12.08.02
09.46 Uhr
Stiftstraße: Keller lenzen  
14.08.-18.08. 02
und
21.08.-25.08. 02
Katastrophenschutzeinsatz in Dresden. Die Jahrhundert-Flut wühlte sich immer weiter vor. Auch wir bekämpften die Wassermengen und die dadurch entstandenen Schäden am Uniklinikum. Die ersten drei fuhren im Verband mit Einheiten aus ganz Schleswig Holstein nach Dresden. Die Ablösung fuhr mit Bussen zu den Einsatzorten im Hochwassergebiet RW1: Olaf Lthke, Thomas Springer, Thomas Kuhn, Reimer Krause, Tim Evers.Bilder RW1
20.09.02
21.06 Uhr Uhr
Möhlenkamp: Wasserrohrbruch  
06.11.02
13.15 Uhr
Breitenburger Straße: Garagenbrand  
27.12.02
09.38 Uhr
Wilhelmstraße: Wasserrohrbruch  

 

 

2003

Datum Grund Fahrzeuge
Samstag
18.01.03
20:22 Uhr
Container-Brand Grund- und Hauptschule FF-Lägerdorf:
TLF8/18, MTW
Montag
03.02.03
05:30 Uhr
Aufgrund starker Eisglätte kam ein mit Walzblechen belandener 40t schwerer LKW ins schleudern und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der Anhänger brach aus und ein weiterer LKW, beladen mit Fenstern, fuhr in den Anhänger hinein. Die drei Insassen wurden schwer verletzt.
Schaden: ca. 50.000 €.
Bilder
Lägerdorf:
TLF8/18, RW1, LF8, MTW, Notstrom, Ölanhänger
THW:
Rollcontainer, PKW
DRK: 3x RTW
Dienstag
11.02.03
19.35 Uhr
Fa. Alsen: Vermutlich durch am Nachmittag erfolgte Schweißarbeiten einer Fremdfirma
sind auf Paletten gelagerte Gewebefilterschläuche nach einer
mehrstündigen Einwirkdauer der Glut in Brand geraten.
Entsprechend der bestehenden Alarm- und Ausrückeordnung für das Objekt "ALSEN" wurden die Feuerwehren Rethwisch und Lägerdorf zeitgleich alarmiert und trafen auch zeitgleich an der Schadensstelle ein. Die ALSEN-Mitarbeiter hatten bereits versucht, das Feuer mit Feuerlöschern zu löschen, so daß lediglich noch Nachlösch- und Entlüftungsarbeiten durchzuführen waren. Dazu wurden insgesamt 3 Trupps unter PA eingesetzt.
Das Wasser wurde dem TLF 8/18 entnommen.

 

Schadenshöhe: 3.000 €
Bilder
FF Lägerdorf:
MTW, TLF 8/18, LF 16, LF 8
FF Rethwisch:
LF 16, MTF
DRK: RTW
Donnerstag
20.02.03
11.00 Uhr
Fa. Alsen: Radladerbrand in der Grube Heidestraße. FF Lägerdorf:
TLF8/18, RW1, LF16, MTW
Donnerstag
27.02.03
22.52 Uhr
A23,Fahrtrichtung Norden, Km 39, höhe Auffahrt Lägerdorf: Ausleuchten, Reinigung der A23 nach PKW Unfall. Der Fahrer des PKW ist einem Hinderniss wild ausgewichenund kam dadurch ins Schleudern, wodurch er von der Fahrbahn abkam. Es gab keine Verletzten. Bilder FF-Lägerdorf:
TLF 8/18, RW1, LF8, LF16 mit Notstrom, MTW mit Ölanhänger
Montag
03.03.03
11.30 Uhr
Münsterdorfer Straße: Öl nach Motorplatzer aufgenommen. FF-Lägerdorf:
MTW mit Ölanhänger
Samstag
22.03.03
15.30 Uhr
Durch rumzündelnde Kinder entstand ein kleiner Flächenbrand im Regenrückhaltebecken Rosenstraße.
Bilder
FF-Lägerdorf:
LF8, TLF8/18
Sonntag
13.04.03
11.40 Uhr
Ein "elektrischer Defekt" löste den Brand in einem Schuppen der Hermann Löns Str. aus wo sich auch Farbdosen und Plastik entzündete. 4 PA-Träger löschten im Innenangriff FF-Lägerdorf:
TLF8/18, LF8, LF16, MTW
Dienstag
15.04.03
14.39 Uhr
Flächenbrand 1. Moorwiese, wahrscheinlich mal wieder durch spielende Kinder entzndete sich ein ca. 100m langes Stück des Knicks im Graben am alten Melkschuppen
Bilder
FF-Lägerdorf:
TLF8/18, LF16
Mittwoch
30.04.03
16.45 Uhr
Liliencronstraße, Kanalisation verstopft, mit 2 Tauchpumpen Regenwasser abgepumt. FF-Lägerdorf:
RW1, LF8
Samstag
17.05.03
19.30 Uhr
Kochtopfbrand Wilhelmstraße
Bilder
FF-Lägerdorf:
MTW, TLF8/18, LF8
Sonntag
08.06.03
17.45 Uhr
Verkehrsunfall zwischen Schloss und Golfplatz. Auf regennasser Straß die Kontrolle verloren und in den Graben gerutscht. Keine Verletzten. FF-Lägerdorf:
TLF8/18, LF8, RW1
Montag
09.06.03
18.54 Uhr
Unterstützung der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Person. FF-Lägerdorf:
MTW, LF16, TLF8/18, LF8, RW1
Polizei:
Mehrere Streifenwagen und 1 Hubschrauber
LZG-Steinburg:
Führungsdienst mit Wärmebildkamera
Dienstag
10.06.03
13.30 Uhr
Böschungsbrand auf der A23.(Fehlalarm) FF-Lägerdorf:
MTW, LF16, TLF8/18, LF8, RW1
Freitag
13.06.03
0.15 Uhr
Reetdachhaus in der Breitenburgenstraße brannte in voller Ausdehnung.
Bilder & Einsatzbericht
FF-Lägerdorf:
LF8 mit Schlauchanhänger, LF16, TLF8/18 mit Notstrom, MTW, RW1, FLA
FF-Rethwisch:
LF16, MTF
FF-Münsterdorf:
LF8, TLF8
Kreiswehrführung, Amtswehrführer, RTW, Polizei, Techn.Kr.FZ

Freitag
20.06.03

15:00Uhr

Grund- und Hauptschule; Heizungskeller,nach Rohrbruch Keller lenzen

FF-Lägerdorf:
LF8, Tauchpumpen

Mittwoch 09.07.03

14:29 Uhr

Holcim AG, Ofen 11-Brenner, nach Verstopfung plazte eine Brennstoffzuleitung. Das Lösemittel/Altölgemisch entzündete sich. Mitarbeiter löschten mit Pulver, die FF-Lägerdorf mit Schaum. Damit das Löschwasser/Brennstoffgemisch nicht in die Kanalisation lief, musste dieses aufgenommen werden. 2 PA-Träger nahmen die Flüssigkeit auf.

Bilder

FF-Lägerdorf:
MTW, LF16, TLF8/18, LF8
FF-Rethwisch: MTW, LF16
Polizei::
Streifenwagen

DRK: RTW

Donnerstag, 14.08.03

07:10 Uhr

Verkehrsunfall A 23, Auffahrt Lägerdorf,Fahrtrichtung Süden. Ein PKW geriet durch evtl. überhöhte Geschwindigkeit und schmieriger Fahrbahn in die Böschung. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde vom RW 1 herausgezogen. Verletzt wurde niemand.

Bilder

FF-Lägerdorf:
MTW, RW 1, TLF8/18, LF8
Polizei:
Streifenwagen

DRK: RTW

Montag, 08.09.03

18:06 Uhr

Unrat und Reifenbrand in einem Unterstand hinter dem Bauhof der Gemeinde in der Rethwischer Straße. Mit 6 Atemschutzträgern konnte mit Wasser und Schaum das Feuer schnell gelöscht werden. Durch die Reifen entstand eine starke Rauchentwicklung

Bilder folgen !

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF 16, LF8, RW1
Polizei:
Streifenwagen

Donnerstag, 11.09.03

08:06 Uhr

A23, Richtung Süden, ende der Baustelle: Nachdem ein LKW von der Fahrbahn abkam und Dreck auf die Fahrbahn warf, und die Autobahnmeisterei diesen nicht räumen konnte wurde dieser mittels Hochdruckreiniger und Wasserstrahl entfernt. Es wurde nur die erste Alarmschleife (181) ausgelöst.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF 16, RW1, MTW
Polizei:
Streifenwagen

Dienstag, 16.09.03

04:22 Uhr

PKW-Brand, Rosenstraße, Parkplatz beim Restaurant "Roseneck". Das Fahrzeug brannte völlig aus. Mit Schaum und Wasser wurde das Feuer schnell gelöscht. Anschließend wurde ausgelaufenes Benzin mit Bindemittel aufgenommen. Es wurde nur die erste Alarmschleife (181) ausgelöst.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, RW1, MTW, Ölanhänger
Polizei:
Streifenwagen

Sonntag, 05.10.03

02:14 Uhr

Waschmaschinenbrand in der Dorfstraße.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, MTW
DRK:
1 RTW

Sonntag, 19.10.03

14:46 Uhr

Rauchentwicklung in einer Küche "Am Jahnplatz". Die Meldung der Leitstelle hieß "starke Rauchentwicklung". Es wurden lediglich die Fenster geöffnet. Ursache: Es wurde vergessen die Herdplatte abzuschalten. Aufgrund der ungenauen Schilderung des Anrufers wurde Vollalarm ausgelöst.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, LF16, RW1
DRK:
1 RTW

Montag, 10.11.03

20:40 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 77 in Höhe der Autobahnauffahrt Itzehoe Süd. 4 PKWs waren dabei verunfallt. 3 leicht- und ein schwerverletzte mussten von den Feuerwehren und den Rettungsdiensten gerettet werden. Da in der angrenzenden Feuerwehrschulungsstätte Lehrgänge stattgefunden haben, wurden die Kamerden ebenfalls alarmiert. Weiteres folgt !!!!

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, LF16 mit Notstrom, RW1, MTW

FF-Breitenburg-Nordoe, FF-Itzehoe + Werkfeuerwehr Gruner&Jahr (Lehrgang)

Donnerstag, 11.12.03

17:02 Uhr

PKW-Brand, A 23, Fahrtrichtung Süden, zwischen AS Lägerdorf und AS Hohenfelde

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF 8, MTW, RW1

Sonntag, 14.12.03

08:01 Uhr

Containerbrand Grund- und Hauptschule.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, MTW

Montag,
22.12.03
13:45 Uhr
Kleiner Wohnungsbrand in der Dorfstraße 12. Auslöser war ein technischer Defekt in einem Haushaltsgerät. FF-Lägerdorf:
TLF8/18, LF8
DRK:
1 RTW

 

 

2004

Nr: Datum Grund Fahrzeuge
33
29.12.04, 07.04 Uhr

-VU- A23 in Richtung Süden. Kurz hinter der AS Läerdorf kamen, auf vereister Fahrbahn, zwei PKW ins Schleudern und blieben aus dem Standstreifen stehen. Ein LKW ist angehalten um zu helfen. Diesem ist dann ein Kleintransporter aufgefahren. Der Fahrer konnte leicht verletzt gerettet werden. Eine verletzte Person.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF8, LF16, MTW

Sonstige Einheiten:POL, RTW

32
28.12.04, 21.04 Uhr

-VU- A23 in Richtung Norden. Kurz vor der AS L�erdorf kam ein PKW ins Schleudern und blieb dann kopfber auf dem Feld liegen. 5 leicht und eine schwer verletzte Person.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF8, LF16, MTW

Sonstige Einheiten:POL, RTW

31
25.12.04, 23.20 Uhr

-f1- Papiercontainerbrand an der Schule.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18

Sonstige Einheiten:POL

30
18.12.04, 05.17 Uhr

-f2- Garagenbrand Rosenstraße. Starke Rauchentwicklung in einer Garage. Das Feuer konnte schnell durch Atemschutztrupps gelöscht werden. Div. Sachwerte und 2 Motorroller konnten vor den Flammen geschützt werden. Brandursache bislang unklar.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, MTW, LF 16 mit Lichtanhänger

Sonstige Einheiten: DRK, POL

29
23.11.04, 12.34 Uhr

-f2- Nachbarschaftliche Löchhilfe in Mnsterdorf. Im Rethmoor brannte eine Garage völlig aus. Personen kamen nicht zu Schaden.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, MTW

FF-Mnsterdorf:TLF 8/18, LF8

Sonstige Einheiten: DRK, POL, später LZ-G (GW-U, ELW)

28
17.11.04, 13.30 Uhr

-VU- Unfall auf der A23 in Richtung Norden. Zwischen AS Läerdorf und AS Itzehoe-Süd ist ein PKW unter einen LKW geraten. Glcklicherweise keine Verletzten. Untersttzung der Autobahnmeisterei bei den Aufr�marbeiten.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF8, MTW mit Ölanhänger

27
29.10.04, 16.18 Uhr

-bma- BMA Einlauf Seniorenheim Sengermann. Durch Arbeiten im Gebäude wurde die BMA ausgelöst.=>Fehlalarm.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18,

26
02.09.04, 04.27Uhr

-f3- Dachstuhlbrand Wilhelmstraße 7. Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Dachstuhl des Mehrfamilienhauses. Der Dachstuhl ist komplett ausgebrannt. Ein Ausbreiten der Flammen in Wohnungen konnte durch schnelles Löschen durch Atemschutztrupps und der Drehleiter aus IZ verhindert werden. Sachschaden ca. 500.000 €, verletzt wurde niemand.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8, LF16 m. Licht, MTW

FF-Rethwisch: LF16, MTF FF-Münsterdorf: TLF8/18, LF8, FF-Itzehoe: DLK 23/12PLC, LF16/12, ELW

Sonstige Einheiten: DRK, Polizei,AWF, KBM

25
31.08.04, 13:46Uhr

-f2- Nachlöscharbeiten im Golfclub. Die Zwischendecke des Lagerraumes wurde mittels Motorsäge und Brechwerkzeug eingerissen und mit Schaum abgelöscht.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8

FF-Breitenburg-Nordoe: TLF8/18

Sonstige Einheiten: Amtswehrführer

24
31.08.04, 09:36Uhr

-f3- In einem Lagerraum für Getränke und Ausschankanlagen auf dem Golfplatz in Breitenburg brach ein Feuer aus. Es wurde durch die strake Hitzeentwicklung auch im darüberliegendem Dachboden Glutnester ausgemacht und gelöscht.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8, LF 16

FF-Münsterdorf (TLF8/18, LF8) u. FF-Rethwisch ( LF16)

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, Amtswehrführer, KBM

23
08.08.04, 10:34 Uhr

-unfall- Auf der A 23 zwischen AS Hohenfelde Und AS Lägerdorf. PKW hat sich überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben.

FF-Lägerdorf: MTW, TLF 8/18, LF 8, RW 1

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF

22
07.08.04, 14:00 Uhr

-unfall- Auf der A 23 zwischen AS Lägerdorf und AS Itzehoe Sd. Wegen der Bausstellensituation wurde FF Itzehoe mitalarmiert.

FF-Lägerdorf:MTW, TLF 8/18, LF 8, RW 1

FF- Itzehoe:VRW, RW2, LF 16

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF

21
02.07.04, 08:34 Uhr

-unfall- Auf der A 23 zwischen AS Lägerdorf und AS Hohenfelde PKW in Leitplanke verunfallt. Wegen der Bausstellensituation wurde FF Itzehoe mitalarmiert. Diese war zuerst am Einsatzort und übernahm. -Einsatzabbruch-

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8, RW 1

FF- Itzehoe: VRW, RW 2

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF, Amtswehrführer

20
29.06.04, 13:15 Uhr -wasser1- Eine Person beim "Pötterverein" bei der Breitenburger Fähre in der Stör; bei einem missglückten Bootsmanöver über Bord gegangen. Wurde von Passanten an RTW übergeben, -Einsatzabbruch-  

FF-Lägerdorf:RW1, TLF 8/18, LF8, MTW

FF-Müsterdorf: TLF 8/18, LF8

FF- Itzehoe: ELW 1, Tauchergruppe

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF

19
27.06.04, 06:14 Uhr -unfall- PKW in einem Vorgarten in der Osterstraße in Münsterdorf verunfallt. Keine verletzten, -Einsatzabbruch-

FF-Lägerdorf:RW1, TLF8/18, LF8, LF16, MTW

FF-Münsterdorf: TLF 8/18

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF
18
21.06.04, 01:03 Uhr

-f1- Auf der A 23, Anschlussstelle Hohenfelde brennt ein PKW in voller Ausdehnung. 2 Atemschutzrtrupps löschten das Feuer

(Melderauslösung: 181 (klein))

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8, RW 1, MTW

Sonstige Einheiten: Polizei

17
09.06.04, ca. 09:00Uhr -unwetter- Nach starkem Regenfall Keller u. Fahrstuhlschacht lenzen im Haus am Kamp (Telefonalarm, keine Melderauslösung)

FF-Lägerdorf:RW1, MTW, Tauchpumpen

16
01.06.04, 15:13 Uhr -unfall- A23 im Baustellenbereich ist ein Baustellen-LKW aus noch unbekannten Grnden umgekippt. Der Fahrer wurde leicht verletzt und ins Itzehoer Klinikum eingeliefert.

FF-Lägerdorf:RW1, TLF8/18, LF8, LF16, MTW

FF-Itzehoe:ELW1, LF16/12 (2x), VRW, RW2

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, Rettungshubschrauber
13, 14,15
31.05.04, 19:00Uhr -unwetter- Liliencronstraße, nach starkem Regenfall Überschusswasser aus Kanalisation lenzen. Das gleiche nochmal Gärtnerstraße Ecke Breitenburgerstr. Alarm für kleine Schleife: Keller lenzen "Haus am Kamp" in der Bergstraße.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, MTW

3 Tauchpumpen

12
23.05.04, 15:20Uhr -f2- Wohnungsbrand: In der Mühlenstraß fängt auf dem laufenden Herd liegende Kleidung zu schwelen an.Glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen.Geringer Sachschaden.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, LF16, MTW

Sonstige Einheiten:Polizei, RTW

11
09.05.04, 15:43Uhr

-unfall- A23 Richtung Süden,zwische AS Hohenfelde und AS Horst/Elmshorn. 2 PKW kollidiert. Einer bleibt nach einem Überschlag an der Leitplanke auf dem Dach liegen. 3 leicht verletzte Personen. Vollsperrung der A23 in Richtung Süden Wegen Hubschrauber Landung. Reinigung der Autobahn

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, RW1, LF16, MTW m. Ölanh.

FF-Horst: TLF 8/18, LF8/6, LF16, MZF

Sonstige Einheiten: Polizei,2x Notarzt, 4xRTW, Rettungshubschrauber
10
04.05.04, 02:58Uhr -f2- PKW-Brand: Am Bahndamm brennt vor den Garagen ein PKW aus.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8

Sonstige Einheiten: Polizei
9
30.04.04, 19:54Uhr

-umwelt3- Gefahrguteinsatz: Chlorgasaustritt im Freibad Lägerdorf. Durch einen dichgesetzen Marmorkiesfilter wurde Chlorgasalarm ausgelöst. Es wurde vom der Leitstelle der Löschzug Gefahrgut und die FF-Rethwisch mitalarmiert.

Weitere Infos und Bilder zum Einsatz

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, MTW

FF-Rethwisch: LF 16, MTW

LZ-G Steinburg: Führungsdienst, 2.+3.GEG, ABC-Erkundung, GW-G, GW-U

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, Amtswehrführung
8
23.04.04, 06:00Uhr -unfall- A23 Richtung Norden, zwischen AS Horst/Elmshorn -AS Hohenfelde PKW in Leitplanke geschleudert und im Graben auf dem Dach liegengeblieben. Person konnte sich von selbst befreien. Reinigung der Autobahn

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF8, MTW m. Ölanh.

FF-Sparrieshop: LF 16, ELW

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF
7
17.04.04, 18:55 Uhr -f1- A23 Hohenfelde Richtung Norden:PKW-brennt.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, LF16, MTW

Sonstige Einheiten: Polizei
6
13.04.04, 14:20 Uhr Leichter Verkehrsunfall A23. Auffahrt Lägerdorf Richtung Süden. 1 leicht verletzte Person.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF 16

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW
5
02.04.04, 17.01 Uhr

-umwelt1-Ölspur auf der L 116 (Ortsausfahrt Lägerdorf Richtung Breitenburg) Eine 200m lange Ölspur wurde von 6 Einsatzkräften mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen

FF-Lägerdorf: MTW m. Ölanhänger, LF8

Sonstige Einheiten: Polizei

4
24.03.04, 08.27 Uhr

-unfall1-Sachverhalt: "Person im Turm, Rettung"

Firma Holcim AG, eine Person verletzte bei Arbeiten an einem Zyklon auf der 81m Ebene im Ofen 11. Durch die Leitstelle West wurde auch die FF Itzehoe alarmiert. Der verunfallte Arbeiter wurde von den Rettungskräften aus dem Zyklon befreit und wurde mit einer Trage zum Notarzt getragen.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF8, RW1

FF-Rethwisch: LF16, MTW

FF-Itzehoe: DLK23/12, RW2, ELW1, ELW2

Sonstige Einheiten: Polizei, RTW, NEF, Kreiswehrführer
3
19.03.04, 15.02 Uhr -f1- A23: PKW-brennt.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF16, MTW

Sonstige Einheiten: Polizei
2
24.02.04, 09:05 Uhr -f1- A23/Südspange: Feuer im Motorraum eines PKW.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF 16, MTW

Sonstige Einheiten: Polizei
1
14.02.04, 23:08 Uhr -f2- starke Rauchentwicklung in der Gärtnerstraße. Zwischendecke brannte. 3 Atemschutztrupps löschten die Glutnester nachdem die Decke teilweise eingerissen wurde.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, LF 8, LF 16, MTW

Sonstige Einheiten: Amtswehrführer, 1RTW, Polizei

 

 

2005

Nr: Datum Grund Fahrzeuge
35
31.12.05, 12:10h

-Technische Hilfe- Aufgrund von Schneeglätte kam ein PKW von der Straße ab und kam aus eigener Kraft nicht mehr frei. Dieser wurde kurzer Hand mit Hilfe der LF8 aus der misslichen Lage befreit.

FF-Lägerdorf:LF8

34
26.12.05, 00:06h

-BMA- Auslösung der Brandmeldeanlage im Altenheim "Sengermann". Noch auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass ein Brandmelder durch das Zubereiten einer Mahlzeit in der Mikrowelle ausgelöst wurde. ==Einsatzabbruch==

FF-Lägerdorf:TLF8/18, MTW

33
14.12.05, 17:48h

-VU- Zunächst nur Öl und Benzin nach einem VU Aufnehmen. Später stellte sich heraus, dass noch eine Person eingeklemmt ist. Diese wurde durch den Einsatz der hydraulischen Rettungswerkzeuge befreit.

FF-Lägerdorf:TLF8/18 mit Ölanhänger, RW1, LF8, LF16 mit Notstrom, MTW

32
13.10.05, 19:42h

-f1- PKW-Brand auf der A23 zwischen der AS Hohenfelde und der AS Lägerdorf in Richtung IZ. ==Fehlalarm==

FF-Lägerdorf:TLF8/18 mit Öanhänger, LF8, LF16 mit Notstrom, MTW

31
18.09.05, 19:25h

-f1- Unklare Rauchentwicklung auf dem alten Alsen-Geläde. ==>> Fehlalarm, da Einsatzort in IZ. ==Einsatzabbruch==

FF-Lägerdorf:

FF-Rethwisch:

30
16.09.05, 15:09h

-f1- Auf der A23 in Richtung Norden, kurz hinter der AS Hohenfelde brennt an einem Tanklastzug eine Bremse des Aufliegers. Durch ein schnelles Eingreifen konnte eine Ausbreitung der Hitze auf das geladene Gefahrgut (Glycerin) verhindert werden.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, RW1, MTW mit Öanhäger.

Sonstige: POL

29
11.09.05, 21:38h

-Wachalarm- Unterstützung der Polizei in Neuenbrook

FF-Lägerdorf: LF8

Sonstige: POL

28
02.09.05, 22:12h

-VU- In der "S-Kurve" am Breitenburger-Schloss kam ein "Bully" von der Straße ab und landete im Graben. Die Insassen konnten sich selbst befreien und kamen glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, LF16, RW1, MTW.

FF-Mnsterdorf

FF-Breitenburg-Nordoe

Sonstige: POL, RTW, NEF

27
27.08.05, 23:52h

-f2- Förderbandanlagenbrand in der Kreidegrube Damann, Hochholz. Zuerst hieß es "Brennt Bagger" doch vor Ort stellte sich heraus, dass ca. 20m Förderband brannten. Die Wasserversorgung gestaltete sich als ziemlich schwierig und darum sind ca. 300m Förderband den Flammen zum Opfer gefallen. Zur Verstärkung wurde auch die FF-Rethwisch alarmiert. Es wurde unter schwerem Atemschutz und Schaumlöschmittel vorgegangen um die Brände unter Kontrolle zu bringen. Der Einsatz dauerte mit den danach verbundenen Aufräum- und Reinigungsarbeiten bis ca.6:00 Uhr an. Brandursache noch unklar.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8 mit Schlauchanh, LF16, RW1, MTW mit Geräteanh.

FF-Rethwisch:LF16, MTF m. FLA (Holcim)

Sonstige: POL, TKFZ

26
27.08.05, 20:00h

-f1- Eine Anwohnerin im Möhlenkamp roch Brandgase und alarmierte daraufhin die kleine Schleife der Wehr. Vor Ort wurde lediglich gegrillt. Einsatzabbruch, -Fehlalarm-

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8

Sonstige: POL

25
18.08.05, 18.27h

-f1- PKW-Brand auf der A23, AS Lägerdorf Fahrtrichtung Norden.
Während der Anfahrt bereits Einsatzabbruch, Entwarnung über Leitstelle West

FF-Lägerdorf: TLF8/18 mit Ölanh., LF8, LF16(auf Abruf auf Wache), RW1, MTW

Sonstige: POL

24
10.08.05, 15.31h

"Notfall, Tür verschlossen" im Fehrsweg.

FF-Lägerdorf: MTW, RW1

Sonstige: POL, RTW

23
02.08.05, 04.27h

-f2- Starke Rauchentwicklung aus Fahrschule in der Münsterdorfer Straße. Mehrere Atemschutztrupps löschten das Feuer.
Mit der Wärmebildkamera des LZG-Steinburgs wurden anschließend keine weiteren Brandherde festgestellt.
Brandursache noch unklar, die Kripo ermittelt.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8, LF16, RW1, MTW
LZ-G Steinburg: ELW1

Sonstige: POL, RTW

22
25.07.05, 01.50h

-f1- PKW-Brand an der Schule. Die Mannschaft des TLF konnte das "Feuer" jedoch schnell löschen.

FF-Lägerdorf: TLF8/18, LF8

21
10.07.05, 16.20h

-f1- PKW-Brand auf der A23, AS Lägerdorf Richtung Süden. Es war lediglich der Kühlerschlauch des PKWs abgeplatzt und die Kühlerflüssigkeit verdampfte auf dem heißen Motor. Einsatzabbruch. Die mitalarmierte FF-Itzehoe konnte auch während der Einsatzfahrt wieder abspannen.

FF-Lägerdorf:TLF8/18 mit Ölanh., LF8, LF16,RW1, MTW

20
01.07.05, 09.30h

-f1- PKW-Brand auf der A23. Alarmiert wurde auch die FF-Itzehoe, diese konnte bereits während der Anfahrt wieder abspannen.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8, LF16

19
27.06.05, 11.53h

-f2- Feuer in der Filteranlage auf den Gelände der ehemaligen AB-Umwelttechnik

Weiteres und ein paar Bilder sind Online !

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8 mit Schlauchanhänger, RW1, LF16, MTW

FF-Rethwisch:LF16/12, MTW, FWA

FF-Itzehoe:DLK23/12, TLF24/50, ELW

Sonstige:2xPOL, 2xAmtswehrfhrer (Amt Krempermarsch, Amt Breitenburg), Kreisbrandmeister

18
21.05.05, 20.00h

-f1- Küchenbrand in der Sandkuhle. Durch schnelles Eingreifen konnte ein Übergreifen der Flammen auf die gesamte Küche verhindert werden.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8, LF16

Sonstige:POL, RTW, Amtswehrführer

17
20.05.05, 07.56h

-f1- Nachlöscharbeiten an der Brandruine vom Vortag

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8

16
19.05.05, 08.29h

-bma- Brandmeldereinlauf Altenheim Stiftstraße, Fehlalarm, Rückstellung durch Wehrführung

FF-Lägerdorf:MTW

15
19.05.05, 04.36h

-f3- Reetdachhausbrand Norderstraße. Das Haus brannte bis auf die Grundmauern nieder. Benachtbarte Gebäude konnten geschützt werden.

NEUE BILDER !!!

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8, LF16, RW1, MTW

FF-Rethwisch, FF-Münsterdorf

Sonstige:POL, RTW, Pressewart, Amtswehrführer, TKFZ, Abbruchunternehmen

14
17.05.05, 02.07h

-umwelt1- Ölspur auf der AS Itzehoe-Süd der A23.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8, LF16 mit Notstromaggregat, MTW mit Ölanhänger

Sonstige:POL

13
30.04.05, 05.13h

-f3- Nachbarschaftliche Löschhilfe in Münsterdorf. In den Morgenstunden brannte eine Scheune am Ortsausgang von Mnsterdorf vollständig aus. Ein Übergreifen der Flammen auf den nahegelegenen Wald und auf die Wohnhäuser konnte von den Feuerwehren vermieden werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8 mit Schlauchanhänger, Lf16, MTW

FF-Münsterdorf,
FF-Oelixdorf,
FF-Breitenburg-Nordoe

Sonstige:Amtswehrführer, POL

12
26.04.05, 00.27h

Containerbrand in der Gärtnerstraße.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8

11
07.04.05, 16.00h

Ölspur in der Dorfstraße.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, MTW mit Ölanhänger

10
13.03.05, 0.23h

-f2- In der Hermann-Löns-Straße brannte ein Schuppen bzw. eine Gartenlaube, in der sich auch Propan-Gasflaschen befanden, teilweise ab. Das nebenstehende Wohngebäude konnte vor den Flammen geschützt werden.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8 mit Schlauchanhänger, RW1, LF 16 mit Notstromaggregat, MTW

Sonstige:Amtswehrführer, POL

9
02.03.05, 16.55h

-VU- Schwerer Verkehrsunfall auf der L116 zwischen Lägerdorf und Breitenburg. Ein aus Lägerdorf kommendes Fahrzeug kam auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und stellte sich quer. Ein entgegenkommendes Fahrzeug konnte nicht mehr ausweichen und rammte das querstehende Fahrzeug auf der Beifahrerseite. Der Fahrer des Fahrzeugs aus Richtung Breitenburg kam mit leichten Verletzungen davon. Der Fahrer des querstehenden PKW wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettunghubschrauber abtransportiert.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8 , RW1, LF 16, MTW mit Ölanhänger

Sonstige:Amtswehrführer, POL, 2xRTW, Christoph 52

8
14.02.05, 23.59h

-f3y- In der Dorfstraße brannte ein Schuppen vollständig aus. Ein PKW aus der direkt angrenzenden Garage konnte ohne Schäden befreit werden. Es waren 5 Trupps unter Atemschutz im Einsatz. Die Feuerwehr Rethwisch unterstützte die Lägerdorfer tatkräftig, so dass der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Ursache ist noch unbekannt, wahrscheinlich aber ein technischer Defekt.

FF-Lägerdorf:TLF8/18, LF8 mit Schlauchanhänger, RW1, LF 16 mit Notstromaggregat, MTW

FF-Rethwisch:LF 16, MTW

Sonstige:Amtswehrführer(Breitenburg, Krempermarsch), POL, RTW

7
12.02.05, 21.40h

-Unwetter- Auf der L116 Lägerdorf in Richtung Breitenburg blockiert ein Bäumchen die Fahrbahn. Dieses wurde kurzerhand durch den Einsatz der Motorsäge entfernt.

FF-Lägerdorf:RW1, MTW, LF 16 mit Notstromaggregat

6
31.01.05, 16.10h

Gegenstände drohen von einem Hausdach zu fallen.

FF-Lägerdorf: LF8, RW1

5
19.01.05, 05.23h

-VU- Schwerer Verkehrsunfall auf der A23 in Richtung Süden. Aufgrund eines Achsbruchs ist ein PKW ins Schleudern geraten. Ein nachfolgender PKW konnte nicht mehr Ausweichen und stieß mit dem anderen PKW zusammen. Beide überschlugen sich und kamen auf dem Grünstreifen zum stehen. Die Insassen konnten sich selbst befreien und waren nur leicht verletzt.

FF-Lägerdorf: LF8,LF 16 mit Notstromaggregat, TLF 8/18 mit Ölanhänger, RW1

FF-Itzehoe: ELW, VRW, RW 2, LF 16/12

Sonstige: POL, RTW, Kreisbrandmeister, Amtswehrführer

4
10.01.05, 21.12h

-f1- Buschbrand Spielplatz Münsterdorfer Straße

FF-Lägerdorf: LF 16, TLF 8/18, RW1

2&3
08.01.05, 14.40h

-unwetter- Zandersche Koppel, Baum droht auf Straße zu fallen; Steinkamp: Mehrere Dachziegel gelöst. Mittels Steiger wurden die Schäden beseitigt.

FF-Lägerdorf: RW1, LF8, MTW

Steiger Fa. Panje

1
06.01.05, 16.30h

-VU- A23 in Richtung Norden. In Höe der AS Lägerdorf verunfallten zwei PKW miteinander. Die Insassen wurden zum Glück nur leicht verletzt.

FF-Lägerdorf: TLF 8/18, RW1, LF8, LF16, MTW

Sonstige Einheiten:POL, RTW

   
© Feuerwehr Lägerdorf - Alle Rechte vorbehalten